Direkt zu unseren Kandidat*innen:

Sofort zu

Wohnen bezahlbar machen

#FITFÜRDIEZUKUNFT

Direkt zu:

Wohnraum: Rheinbach muss bezahlbar werden

Wohnen gehört zu den existenziellen GrundbedĂŒrfnissen des Menschen. Darum engagieren wir uns fĂŒr eine ausgewogene Mischung aus sozial gefördertem und frei finanziertem Wohnraum auf stĂ€dtischen wie auf privaten FlĂ€chen. Zudem möchten wir Wohnraumkonzepte grundsĂ€tzlich mit einer verbindlichen Sozialquote belegen sowie die GrĂŒndung einer Stadtentwicklungsgesellschaft mit dem Fokus auf kommunalen Wohnungsbau forcieren. Die angestrebte Innenstadtverdichtung (BaulĂŒcken schließen) sorgt dabei fĂŒr weniger FlĂ€chenverbrauch.

Sicherheit: Rheinbach steigert AufenthaltsqualitÀt

Sauberkeit in einer Stadt ist ein Zeichen fĂŒr gemeinsam wahrgenommene Verantwortung und gelebten Zusammenhalt. Mit der Neuorganisation des Betriebshofes möchten wir zur Steigerung der AufenthaltsqualitĂ€t durch Verbesserung der Sauberkeit und des Erscheinungsbildes im öffentlichen Raum beitragen. Zudem möchten wir mit einem gezielten Maßnahmenpaket Rheinbach sicherer machen – inklusive PrĂ€vention sowie zur StĂ€rkung von Polizei und von Ordnungsdiensten.

KlimaneutralitÀt: Rheinbach wird leuchtendes Beispiel

Rheinbach braucht mehr Anstrengungen beim Klimaschutz! Dazu mĂŒssen wir u. a. die energetische Sanierung kommunaler GebĂ€ude voranbringen. Ebenso gilt es zu prĂŒfen, ob Solaranlagen auf allen stĂ€dtischen Liegenschaften gebaut werden können. Wir mĂŒssen alle Möglichkeiten nutzen, erneuerbare Energien vor Ort zu produzieren. Dazu möchten wir auch Projekte fördern, bei denen sich BĂŒrger*innen beteiligen können. Wir unterstĂŒtzen die Ausweisung klimaneutraler Baugebiete, wir fördern die Ansiedlung von Klimatechnologiefirmen und werden Anreize fĂŒr die Ansiedlung nachhaltig wirtschaftender Unternehmen schaffen. Einen weiteren Schwerpunkt legen wir auf aktiven Umwelt -und GewĂ€sserschutz.