Direkt zu unseren Kandidat*innen:

Sofort zu

Zusammenleben fördern

#FITFÜRDIEZUKUNFT

Direkt zu:

Heimat: Rheinbach ist eine lebens- und liebenswerte Stadt

Rheinbach ist die Stadt, in der wir gerne leben. Unsere Heimat, die lebens- und liebenswert ist. Rheinbach ist aber auch eine nach vielen Jahren von Misswirtschaft und politischer Missgunst geprägte Stadt. Das möchten wir ändern, und zwar mit einer gezielten Sachpolitik, mit beschleunigten Entscheidungswegen, einer lösungsorientierten Verwaltung, die das Zusammenleben in möglichst vielen Bereichen fördert.

Impulse: Rheinbach profitiert von Austausch und Begegnung

Wir möchten Begegnungsräume in der Rheinbacher Kernstadt und den Ortschaften schaffen und für Kommunikation und ein reges Vereinsleben sorgen. Der Austausch mit und zwischen den Wirtschaftsbetrieben sowie gemeinsame Veranstaltungen mit Studierenden, Geflüchteten (zur Integration) sollen besonders gefördert werden. Hierbei geht es auch darum, neue wirtschaftliche Impulse für unsere Stadt zu setzen und mehr kulturelle Angebote für alle Rheinbacher Bürger*innen zu schaffen. Die Rheinbacher Städtepartnerschaften zu pflegen ist uns eine dauerhafte Verpflichtung.

Gestaltung: Rheinbach geht neue Wege

Wichtig ist uns die Beteiligung aller Altersgruppen an der Entwicklung unserer Stadt. Dazu gehört der aktive Austausch mit Schüler*innen ebenso wie die Möglichkeit der Mitwirkung bei allen Entscheidungen, die für junge Menschen wichtig sind. Gleichzeitig möchten wir der ehrenamtlichen Arbeit von Rheinbacher Bürger*innen deutlich mehr Wertschätzung zukommen lassen. Ein weiteres zentrales Anliegen ist und bleibt die Förderung von speziellen, kostenfreien Beratungsangeboten vor Ort, zum Beispiel in der Sozial-, Rechts- und Rentenberatung. Mit der Erarbeitung einer barrierefreien Infrastruktur für ein inklusives Rheinbach wollen wir Vorreiter im Rhein-Sieg-Kreis werden.